Medizinische Rehabilitation

Die m&i-Fachklinik Ichenhausen wurde 1993 eröffnet und kann heute auf mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung im Bereich der medizinischen Rehabilitation zurückgreifen.

In den Fachabteilungen für Orthopädie/Unfallchirurgie, Neurologie/Neuropsychologie, Innere Medizin/Rheumatologie und Geriatrie stellen wir unseren Patienten das komplette Behandlungsspektrum der stationären medizinischen Rehabilitation bereit (inkl. Schluckzentrum und Schlaflabor).

Für die Versorgung von BG-Patienten - also von Patienten, die während der Arbeit oder auf dem Weg dorthin einen Unfall erlitten haben oder an einer Berufskrankheit leiden - haben wir ein spezielles Behandlungsmodell erarbeitet.

Neben der stationären Behandlung bietet die m&i-Fachklinik Ichenhausen auch Rehabilitation in ihrem ambulanten Zentrum, das sich in der Klinik befindet.

Darüber hinaus ist die m&i-Fachklinik Ichenhausen MS-Schwerpunktklinik (Multiple Sklerose) und zertifizierte Parkinson-Fachklinik.

Mehr Informationen über die einzelnen Fachbereiche erhalten Sie auf den folgenden Seiten.
Wir wünschen Ihnen eine baldige Genesung und hoffen, dass Sie mit unserer langjährigen Erfahrung und unseren bewährten und erfolgreichen Therapien bald wieder neue Kräfte entdecken.

Ihr Team der m&i-Fachklinik Ichenhausen

  • img
  • img
  • img
icon