Weiterbildungsermächtigungen

Weiterbildungsermächtigungen

Sie suchen eine berufliche Perspektive nach Ihrem Medizinstudium?

Rehabilitationsmedizin und Interdisziplinarität gewinnen im Gesundheitswesen zunehmend an Bedeutung, deshalb finden Sie bei uns zukunftsorientierte Berufsperspektiven.

Die m&i-Fachklinik Ichenhausen als Reha-Anbieter mit akutmedizinischer Versorgung in der Inneren Medizin, Neurologie und Orthopädie/Unfallchirurgie bietet Ihnen Weiterbildungsmöglichkeiten für die folgenden Fachbereiche:

  • Orthopädie/Unfallchirurgie

    - 1 Jahr Weiterbildung für Orthopädie und Unfallchirurgie (WBO 2004)
    - 1 Jahr Spezielle Schmerztherapie
  • Neurologie

    - 3 Jahre Weiterbildung Neurologie
      (in Kooperation mit Akuthäusern ist die volle Weiterbildung zum
      Facharzt für Neurologie möglich)

  • Innere Medizin

    - 2 Jahre Weiterbildung Innere Medizin
      (in Kooperation mit Akuthäusern ist die volle Weiterbildung 
      zum Facharzt für Innere Medizin möglich
    - 18 Monate Schlafmedizin (volle Weiterbildung)
    - 18 Monate Geriatrie (volle Weiterbildung)
    - 18 Monate Innere Medizin/Rheumatologie (Teilgebiet)

  • Physikalische und Rehabilitative Medizin (PRM)

    Der Facharzt kann in unserem Haus im Rotationsverfahren durch alle 3 Fachabteilungen vollständig erworben werden.
  • Weiterbildungsermächtigung Klinische Neuropsychologie

    Die Fachklinik Ichenhausen ist eine akkreditierte Weiterbildungseinrichtung mit Anerkennung durch die Gesellschaft für Neuropsychologie (GNP). Es besteht eine Weiterbildungsermächtigung für den gesamten Zeitraum von 3 Jahren.

Weitere Informationen: Klinikgruppe Enzensberg

  • img
  • img
  • img
icon