E-Technik (Hanke-Konzept)

Die E.-Technik ist ein ganzheitliches Behandlungs-Konzept in der Physiotherapie. Es wird auch als Hanke-Konzept bezeichnet. Sie wurde von Peter Hanke entwickelt. Der Begriff E.-Technik steht für „neurophysiologische Therapie auf entwicklungskinesiologischer Grundlage“.

Bei dieser Methode sollen angeborene oder frühkindliche Basismuster der Bewegung und der Körperhaltung wieder abgerufen werden.

  • img
  • img
  • img
icon