Unsere Aufnahmebedingungen

Die Patienten zur Behandlung Multipler Sklerose können direkt über ihren Haus- oder Facharzt mit akut-stationärem Einweisungsschein (rot) nach § 39 SGB V (Krankenhausbehandlung) in die m&i-Fachklinik Ichenhausen eingewiesen werden.

Entlassmanagement
Im Akut-Bereich der m&i-Fachklinik Ichenhausen kommt das Entlassmanagement nach § 39 Abs. 1a Satz 9 SGB V zur Anwendung.

  • img
  • img
  • img
icon